0
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht in der Bekämpfung des neuartigen Coronavirus eine Aufgabe von historischem Ausmaß. Das sagte sie in einer TV-Ansprache. - © AFP
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht in der Bekämpfung des neuartigen Coronavirus eine Aufgabe von historischem Ausmaß. Das sagte sie in einer TV-Ansprache. | © AFP

Coronavirus Merkel: "Corona-Krise größte Herausforderung seit dem Zweiten Weltkrieg"

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) sieht in der Bekämpfung des neuartigen Coronavirus eine Aufgabe von historischem Ausmaß.

18.03.2020 | Stand 18.03.2020, 19:10 Uhr

Berlin (dpa). Mit einem eindringlichen Appell hat Bundeskanzlerin Angela Merkel alle Bürger zu Solidarität und Disziplin im Kampf gegen das Coronavirus gemahnt. «Das ist eine historische Aufgabe, und sie ist nur gemeinsam zu bewältigen», sagte Merkel am Mittwoch in einer Fernsehansprache zur Coronakrise. «Es kommt ohne Ausnahme auf jeden Einzelnen und damit auf uns alle an», machte die Kanzlerin den überaus großen Ernst der Lage deutlich. Es sei dringend notwendig, dass die sozialen Kontakte auf ein Minimum heruntergefahren werden, damit sich das Virus nicht zu schnell ausbreite.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group