0
Die britische Königsgemahlin Camilla spricht im Buckingham Palace beim Empfang zur Sensibilisierung für Gewalt gegen Frauen und Mädchen. - © Kin Cheung/Pool AP/dpa
Die britische Königsgemahlin Camilla spricht im Buckingham Palace beim Empfang zur Sensibilisierung für Gewalt gegen Frauen und Mädchen. | © Kin Cheung/Pool AP/dpa

Gesellschaft Camilla: «Abscheuliche Verbrechen» gegen Frauen müssen enden

29.11.2022 | Stand 30.11.2022, 13:45 Uhr

Königin Camilla (75) hat ein Ende von «abscheulichen Verbrechen» gegen Frauen und Mädchen gefordert. Auf einem Empfang im Buckingham-Palast mahnte die Königsgemahlin, sich die Berichte von Opfern zu merken und ihnen zuzuhören. Das seien zwei der mächtigsten Möglichkeiten, ihnen zu helfen, sagte die Gattin des britischen Königs Charles III.

Mehr zum Thema