0
Hieu Luu, die für die UN als Anlaufstelle für Behinderte arbeitet, hat eine Kampagne für mehr Barrierefreiheit in Vietnam gestartet. - © Chris Humphrey/dpa
Hieu Luu, die für die UN als Anlaufstelle für Behinderte arbeitet, hat eine Kampagne für mehr Barrierefreiheit in Vietnam gestartet. | © Chris Humphrey/dpa

Handicap Hanoi Rollstuhlfahrerin macht mit Tiktok-Kampagne mobil

Carola Frentzen
29.11.2022 | Stand 30.11.2022, 05:02 Uhr

Wenn Hieu Luu ihr Haus in Hanoi verlässt, wartet ein fast unüberwindbarer Berg an Problemen auf sie. Die Gehwege von Vietnams Hauptstadt sind mit Löchern und Essensständen übersät. Über die chronisch verstopften Straßen knattern unzählige Motorroller und Autos. Sich in der Metropole fortzubewegen ist schon für Menschen ohne Handicap eine Herausforderung.

Mehr zum Thema