0
Der in Frischhaltefolie gewickelte Alligator liegt in einem Koffer am Flughafen München. - © -/Hauptzollamt München/dpa
Der in Frischhaltefolie gewickelte Alligator liegt in einem Koffer am Flughafen München. | © -/Hauptzollamt München/dpa

Kriminalität Tierpfleger päppeln Alligator aus Koffer wieder auf

13.10.2022 | Stand 13.10.2022, 15:30 Uhr

Ein vom Zoll am Münchner Flughafen aus dem Gepäck eines Reisenden befreiter Alligator ist von Tierpflegern wieder gesund gepflegt worden. Ein Passagier wollte den lebenden Albino-Alligator am 25. September durch die Kontrollen des Airports schmuggeln.

Mehr zum Thema