0
- © Supplied/DEPARTMENT OF NATURAL RESOURCES AND ENVIRONMENT TASMANIA/dpa
Retter versuchen, einen gestrandeten Wal ins offene Wasser zu bringen. | © Supplied/DEPARTMENT OF NATURAL RESOURCES AND ENVIRONMENT TASMANIA/dpa

Australien Hunderte Wal-Kadaver sollen ins Meer geschafft werden

23.09.2022 | Stand 23.09.2022, 19:31 Uhr

Nach dem Tod von etwa 200 Grindwalen an einem Strand in Tasmanien sollen die meisten Tierkadaver ins offene Meer geschafft werden. Der Verwesungsprozess der riesigen Meeressäuger an Land sei zu langsam, zitierte der australische Sender ABC einen Behördensprecher.

Mehr zum Thema