0
- © Efrem Lukatsky/AP/dpa
Justin Trudeau hat nach einer Gesangseinlage während seines Besuchs in Großbritannien zum Tod der Queen Kontroversen ausgelöst. | © Efrem Lukatsky/AP/dpa

Begräbnis der Queen Vor Staatsakt: Trudeau singt «Bohemian Rhapsody» in Hotelbar

20.09.2022 | Stand 21.09.2022, 08:11 Uhr

Trotz des traurigen Anlasses seiner Reise nach London zum Staatsbegräbnis von Queen Elizabeth II. hat sich der kanadische Premier Justin Trudeau nicht von einer Gesangseinlage abhalten lassen. Auf Twitter verbreitete sich ein Video, in dem zu sehen ist, wie ein lässig gekleideter Trudeau aus ganzer Kehle und mit vollem Körpereinsatz zu Klavierbegleitung den Hit «Bohemian Rhapsody» der britischen Band Queen zum Besten gibt. Der BBC zufolge wurde das Video am Samstagabend in der Bar eines Londoner Hotels aufgenommen.

Mehr zum Thema