0
- © David Inderlied/dpa
In Stade starb am Abend ein 23-Jähriger, zwei Männer wurden verletzt. | © David Inderlied/dpa

Niedersachsen 23-Jähriger durch Schüsse getötet - zwei Verletzte

20.09.2022 | Stand 20.09.2022, 19:40 Uhr

Ein 23 Jahre alter Mann ist in Stade in Niedersachsen durch Schüsse tödlich verletzt worden. Zudem seien am späten Abend zwei Männer verletzt worden, einer davon ebenfalls durch Schüsse, sagte ein Polizeisprecher. Zuvor hatten mehrere Medien berichtet.

Mehr zum Thema