0
- © Fernando Llano/AP/dpa
In Mexiko-Stadt sind Menschen angesichts der Erdstöße ins Freie geflüchtet. | © Fernando Llano/AP/dpa

Westküste Schweres Erdbeben in Mexiko am Jahrestag des Bebens von 2017

20.09.2022 | Stand 21.09.2022, 12:09 Uhr

Schon wieder an einem 19. September: Bei einem heftigen Erdbeben sind in Mexiko mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Das Seismologische Institut des Landes gab die Stärke am Montag (Ortszeit) mit 7,7, die US-Behörde USGS mit 7,6 an.

Mehr zum Thema