0
- © Peter Byrne/PA Wire/dpa
Großbritanniens König Charles III., Prinzessin Anne, Prinz Edward, sowie Prinz Andrew verlassen die Trauerfeier. | © Peter Byrne/PA Wire/dpa

Monarchie Großbritannien hält den Atem an: Was kommt nach der Queen?

Christoph Driessen
19.09.2022 | Stand 20.09.2022, 08:26 Uhr |

Es sind nicht das Gepränge und die perfekte Inszenierung, die beim Staatsbegräbnis für Königin Elizabeth II. den größten Eindruck hinterlassen. Nicht die 98 Marinesoldaten, die den Sarg mit Staatskrone, Zepter und Reichsapfel auf einem Geschützwagen von der Westminster Hall zur Westminster Abbey ziehen. Nicht die schwarzen Staatskarossen, die prunkvollen Uniformen und Staatsroben. Beeindruckender als all das ist die Stille.

Mehr zum Thema