0
- © Barbara Haddock Taylor/The Baltimore Sun/AP/dpa
Adnan Syed betritt vor einer Anhörung ein Gerichtsgebäude in Baltimore. | © Barbara Haddock Taylor/The Baltimore Sun/AP/dpa

US-Justiz Aus Podcast «Serial» bekannt: Neue Zweifel an Mordurteil

15.09.2022 | Stand 15.09.2022, 21:54 Uhr

In den Fall eines wegen Mordes verurteilten Amerikaners, der durch den Podcast «Serial» weltweit bekannt wurde, kommt erneut Bewegung. Die zuständige Staatsanwältin Marilyn Mosby beantragte am Mittwoch (Ortszeit) ein neues Verfahren für Adnan Syed, der zu lebenslanger Haft verurteilt worden war.

Mehr zum Thema