0
Der britische Prinz Charles (l) von Wales und Königin Elizabeth II. bei der Reddendo-Parade der Queen's Body Guard for Scotland (auch bekannt als Royal Company of Archers) in den Gärten des Palace of Holyroodhouse. - © Jane Barlow/PA Wire/dpa
Der britische Prinz Charles (l) von Wales und Königin Elizabeth II. bei der Reddendo-Parade der Queen's Body Guard for Scotland (auch bekannt als Royal Company of Archers) in den Gärten des Palace of Holyroodhouse. | © Jane Barlow/PA Wire/dpa

Eine Ära endet Queen Elizabeth II. ist tot - der neue britische König heißt Charles III.

Kein britischer Monarch war so lange auf dem Thron wie Elizabeth II. Mit ihrem Tod geht eine Ära zu Ende. Nachfolger ist Prinz Charles.

09.09.2022 | Stand 09.09.2022, 05:22 Uhr |

Eine Ära ist zuende: Queen Elizabeth II. ist tot. Die Monarchin starb im Alter von 96 Jahren friedlich auf ihrem schottischen Landsitz Schloss Balmoral, wie der Palast am Donnerstagabend mitteilte. Ihr ältester Sohn Charles (73) wird nach jahrzehntelangem Warten nun den Thron besteigen.

Mehr zum Thema