0
- © Sebastian Gollnow/dpa
Eine alte Frau telefoniert. Telefonbetrüger überrumpeln gern mit falschen Geschichten und ergaunern viel Geld. (Symbolbild) | © Sebastian Gollnow/dpa

Kriminalität Rentnerin übergibt über 400.000 Euro an falschen Polizisten

22.07.2022 | Stand 22.07.2022, 20:27 Uhr

In München ist eine Rentnerin auf einen Telefonbetrüger reingefallen und hat so mehr als 400.000 Euro verloren. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte die über 70 Jahre alte Frau am Vortag einen sogenannten Schockanruf eines Mannes erhalten, der sich als Polizist ausgab.

Mehr zum Thema