0
- © Bernd Weißbrod/dpa
Mehr Grün in den Innenstädten und mehr Sonnenschutz und Schatten sind aus Sicht des Umweltbundesamts geeignete Maßnahmen, um besonders hohe Temperaturen in den Städten zu begegnen. | © Bernd Weißbrod/dpa

Klima Hitzewelle: Umweltbundesamt dringt auf Umbau der Städte

21.07.2022 | Stand 21.07.2022, 14:27 Uhr

Das Umweltbundesamt dringt angesichts der Hitzewelle darauf, die Städte besser gegen hohe Temperaturen und auch gegen Starkregen zu wappnen. «Wir müssen unsere Städte umbauen, um mit dem Klimawandel leben zu können», sagte Präsident Dirk Messner der Deutschen Presse-Agentur.

Mehr zum Thema