0
- © Dean Lewins/AAP/dpa
Das Kreuzfahrtschiff Pacific Explorer Cruise liegt im White Bay Cruise Ship Terminal in Sydney. | © Dean Lewins/AAP/dpa

Sydney Mehr als 100 Corona-Fälle auf Kreuzfahrtschiff

19.07.2022 | Stand 20.07.2022, 04:11 Uhr

Auf einem australischen Kreuzfahrtschiff haben sich mindestens 100 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das Schiff Pacific Explorer mit 3000 Passagieren und Crew-Mitgliedern an Bord sei am Montag im White Bay Cruise Ship Terminal in Sydney angedockt, berichteten australische Medien. Es war zuvor neun Tage vor der Küste von Queensland unterwegs.

Mehr zum Thema