Spanien, Arenal: Es wird voller an den Stränden Mallorcas in diesem Jahr. - © CLARA MARGAIS
Spanien, Arenal: Es wird voller an den Stränden Mallorcas in diesem Jahr. | © CLARA MARGAIS

NW Plus Logo Sommerurlaub Auf Mallorca wird es eng - Rekordsaison mit Schlangestehen

Schon jetzt sind Taxis und günstige Mietwagen knapp. Aktuelle Buchungszahlen zeigen, dass Touristen vor allem eines mit auf die Insel bringen sollten: Geduld.

Ralph Schulze

La Palma. Mallorca startet mit Rekordbuchungen in den Sommer, der gerade begonnen hat. Viele Hotels sind in den Ferien bereits ausgebucht. Sogar Touristik-Profis sind überrascht von der großen Reiselust Richtung Süden, die anscheinend auch durch den Ukraine-Krieg oder die Inflationssorgen nicht getrübt wird. „Alle Flieger, die in die Sonne gehen, sind derzeit voll. Das habe ich so noch nie gesehen“, sagte ein Sprecher des Reiseriesen Tui bei der Taufe einer nagelneuen Boeing 737, die künftig den Namen „Mallorca“ am Rumpf trägt...

Bereits Abonnent?

Zum Login

Jetzt weiterlesen

  • alle Artikel frei

  • alle Artikel frei

  • einmalig für 24 Monate

Mehr zum Thema