0
Die stark umkämpfte Stadt Mariupol steht kurz davor, vollständig von der russischen Armee eingenommen zu werden. - © picture alliance / AA
Die stark umkämpfte Stadt Mariupol steht kurz davor, vollständig von der russischen Armee eingenommen zu werden. | © picture alliance / AA

Ukraine-Krieg Wichtige ukrainische Hafenstadt Mariupol steht offenbar kurz vor dem Fall

Pro-russische Separatisten haben die Einnahme des Hafens gemeldet. Verbliebene ukrainische Truppen haben erklärt, sich auf die "letzte Schlacht" vorzubereiten.

11.04.2022 | Stand 11.04.2022, 20:25 Uhr

Kiew (AFP). Knapp sieben Wochen nach Beginn des russischen Angriffskrieges in der Ukraine steht die wichtige Hafenstadt Mariupol offenbar vor dem Fall: Die verbliebenen ukrainischen Truppen in der Stadt erklärten am Montag, sie bereiteten sich auf die "letzte Schlacht" vor, pro-russische Separatisten aus der Region Donezk meldeten die Einnahme des Hafens von Mariupol.

Mehr zum Thema