0
James Michael Tyler spielte Gunther, den Manager des "Central Perk". - © AFP
James Michael Tyler spielte Gunther, den Manager des "Central Perk". | © AFP

Im Alter von 59 Jahren „Friends“-Star James Michael Tyler gestorben

Tyler wirkte auch in den Serien „Scrubs - Die Anfänger“ und „Sabrina - Total Verhext!“ mit.

25.10.2021 | Stand 25.10.2021, 09:53 Uhr |

Los Angeles (dpa). Der US-Schauspieler James Michael Tyler, der in der Erfolgsserie „Friends" den Kellner Gunther spielte, ist US-Medienberichten zufolge an Prostatakrebs gestorben. Er sei am Sonntag (Ortszeit) in seinem Haus in Los Angeles im Alter von 59 Jahren gestorben, teilte sein Manager Toni Benson demnach mit. „Die Welt kannte ihn als Gunther (den siebten Freund)... aber Michaels Angehörige kannten ihn als Schauspieler, Musiker, Botschafter für Krebsaufklärung und liebevollen Ehemann", schrieb Benson weiter.

Mehr zum Thema