NW News

Jetzt installieren

0
Synagoge in Speyer - © Foto: Uwe Anspach/dpa
Die Synagoge "Beith Shalom" in Speyer. Die Unesco hat das jüdische Kulturgut in Mainz, Speyer und Worms als neues Welterbe ausgezeichnet. | © Foto: Uwe Anspach/dpa
Unesco

Limes und jüdisches Kulturgut sind neues Welterbe

27.07.2021 | Stand 27.07.2021, 16:42 Uhr |

Fuzhou - Deutschland erhält zwei neue Welterbestätten. Zum ersten Mal zeichnete die Unesco jüdisches Kulturgut in Deutschland aus, indem die begehrte Auszeichnung an die sogenannten Schum-Stätten Mainz, Worms und Speyer als eine Wiege des europäischen Judentums ging.

Mehr zum Thema