Langeoog verzeichnet zurzeit keine Corona-Infektionsfälle. - © Pixabay
Langeoog verzeichnet zurzeit keine Corona-Infektionsfälle. | © Pixabay
NW Plus Logo Langeoog

Inselbürgermeisterin: „Die Sorge vor Infektionen ist momentan gering“

An der Küste wird es voll. Gleichzeitig steigen die Corona-Fallzahlen wieder an. Kann das auf einer Insel wie Langeoog in der Hochsaison gut gehen?

Lennart Stock

Langeoog. Langeoogs Inselbürgermeisterin Heike Horn (parteilos) beobachtet die Corona-Infektionslage genau. Im Interview berichtet sie, warum bei den Insulaner zurzeit aber die Freude überwiegt, Gäste auf Langeoog beherbergen zu können. Frau Horn, viele Küstenorte und auch einige Inseln berichten in diesen Tagen von vollen Pensionen und Hotels. Wie sieht es auf Langeoog aus? Heike Horn: Mit dem Ferienbeginn in Nordrhein-Westfalen hat sich die Insel deutlich gefüllt, und jetzt,wo die Ferien in Niedersachsen losgegangen sind, wird es nochmal voller...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • alle Artikel frei
  • monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
nur für kurze Zeit

Jahres-Abo + 20 € Gutschein

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei
  • Outdoor-Gutschein

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema