0
Ein zerstörter Tragschrauber liegt nach einem Absturz am Zaun eines Logistikzentrums in der Nähe des Flugplatzes. - © picture alliance/dpa
Ein zerstörter Tragschrauber liegt nach einem Absturz am Zaun eines Logistikzentrums in der Nähe des Flugplatzes. | © picture alliance/dpa
Im Landeanflug

Ultraleichtflugzeug in Hildesheim abgestürzt - zwei Tote

Im Landeanflug stürzt in Hildesheim ein Ultraleichtflugzeug ab, der Tragschrauber zerlegt sich in der Luft. Zwei Menschen sterben bei dem Absturz.

21.07.2021 | Stand 21.07.2021, 14:50 Uhr

Hildesheim (dpa) - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in Hildesheim sind am Mittwoch zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Maschine sei auf einem Freigelände des Flugplatzes abgestürzt, sagte ein Polizeisprecher. Zu den beiden Opfern war zunächst nichts bekannt, am Boden habe es keine Verletzten oder sonstige Schäden gegeben.

Mehr zum Thema