0
Barrie Kosky - © Foto: Jörg Carstensen/dpa
Barrie Kosky, Intendant und Chefregisseur der Komischen Oper Berlin. | © Foto: Jörg Carstensen/dpa

Intendant Barrie Kosky geht nach «Monster-Spielzeit»

28.06.2021 | Stand 28.06.2021, 14:44 Uhr

Berlin Theaterchef Barrie Kosky verabschiedet sich nach zehn zehn Jahren mit einem vollen Programm als Intendant der Komischen Oper Berlin. «Es ist eine Monster-Spielzeit geworden», sagte Kosky am Montag.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG