NW News

Jetzt installieren

0
Meghan und Harry - © Foto: Chris Jackson/PA Wire/dpa
Herzogin Meghan und der britische Prinz Harry sind zum zweiten Mal Eltern geworden. | © Foto: Chris Jackson/PA Wire/dpa

Britische Royals Prinz Harry: Queen hat Namensgebung befürwortet

09.06.2021 | Stand 09.06.2021, 18:42 Uhr

Santa Barbara/London - Prinz Harry und Herzogin Meghan haben sich gegen Vorwürfe gewehrt, sie hätten Queen Elizabeth II. bei der Namensgebung ihrer Tochter Lilibet übergangen. Die 95-jährige Monarchin trägt den Spitznamen Lilibet seit Kindheitstagen innerhalb der Familie.

Mehr zum Thema