Urlauber sonnen sich am Strand El Arenal. - © Reuters
Urlauber sonnen sich am Strand El Arenal. | © Reuters
NW Plus Logo Mallorca

Spanien erleichtert Urlaub: Jetzt gilt Reisefreiheit für Geimpfte

Die Infektionslage in Spanien hat sich weiter verbessert, sodass das Land nun weitere Reiseregeln lockert.

Ralph Schulze

Mallorca. Gute Nachrichten für Spanien-Urlauber: Die bisherige Pflicht, einen aufwendigen und teuren PCR-Test bei der Einreise nach Spanien zu präsentieren, wurde vom Madrider Gesundheitsministerium an diesem Wochenende aufgehoben. Von diesem Montag an reicht ein sehr viel kostengünstigerer Antigen-Schnelltest. Zudem gilt dann, im Vorgriff auf den geplanten europäischen Impfpass, dass auch vollständig Geimpfte und Corona-Genesene ohne Test einreisen können. „Von Tag zu Tag nähern wir uns der Rückkehr zur Normalität", sagt die spanische Gesundheitsministerin Carolina Darias...

Jetzt weiterlesen?

Schnupper-Abo

1 € / 1. Monat
danach 9,90 € monatlich
  • Ohne Laufzeit - monatlich kündbar
Besondere Konditionen für Zeitungsabonnenten
unsere Empfehlung

Jahres-Abo

99 € / Jahr
  • alle Artikel frei

2-Jahres-Abo

237,60 € 169 € / 2 Jahre
  • einmalig für 24 Monate

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen in unsere journalistische Arbeit.

Aktuelle Nachrichten, exklusive Berichte und Interviews aus Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und der Welt von mehr als 140 Journalisten für Sie recherchiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG