0
Klaus Florian Vogt - © Foto: Christian Charisius/dpa
Klaus Florian Vogt singt in Hamburg den «Tannhäuser». | © Foto: Christian Charisius/dpa

Neustart Staatsoper Hamburg mit Optimismus in die neue Saison

31.05.2021 | Stand 31.05.2021, 16:58 Uhr

Hamburg - Die Staatsoper Hamburg will mit Zuversicht und Optimismus in die kommende Saison starten. «Die Spielzeit 2021/22 ist für unser Opernhaus ein Neubeginn. Die Welt um uns hat sich spürbar und unumkehrbar verändert, und wir begegnen ihr anders als zuvor», sagte Opernintendant Georges Delnon am Montag in Hamburg.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG