0
Tatort: Verschwörung - © Foto: ARD Degeto/ORF/dpa
Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) sind einer Verschwörung auf der Spur. | © Foto: ARD Degeto/ORF/dpa

Einschaltquoten Fast neun Millionen sehen den «Tatort» aus Wien

10.05.2021 | Stand 10.05.2021, 11:44 Uhr

Berlin - Der «Tatort» aus Österreich hat am Sonntagabend die Konkurrenz auf Abstand gehalten. 8,82 Millionen (28,7 Prozent) schalteten ab 20.15 Uhr das Erste ein. In der neuen Episode «Verschwörung» war Oberstleutnant Moritz Eisner alias Harald Krassnitzer in Ungnade gefallen und musste bei der Arbeitsberatung sein Glück suchen.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG