0
Peter Lohmeyer - © Foto: Georg Wendt/dpa
Peter Lohmeyer im Tonstudio in Hamburg. | © Foto: Georg Wendt/dpa

Pandemie Peter Lohmeyer kontert Corona-Kritik mit Fakten

Schauspieler Peter Lohmeyer hat immer schon Gesicht gegen Rechtsradikalismus und für Menschenrechte gezeigt. Auch gegen Corona-Skeptiker zeigt er klare Kante - und verweist auf die Wissenschaft.

Christiane Bosch
26.03.2021 | Stand 26.03.2021, 12:55 Uhr

Hamburg. Schauspieler Peter Lohmeyer (59, "Das Wunder von Bern") hat im Gespräch mit Maskenverweigern und Anhängern von Verschwörungstheorien meist eine klare Linie. "Meine Strategie ist in der Pandemie, den Glauben an die Wissenschaft weiterzugeben", sagte er der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg kurz vor der Aufnahme für die 20. Folge des Podcasts "Laut gegen Nazis", die am Freitag, 20 Uhr, als Videopodcast gesendet werden soll. Die Wissenschaft helfe, zu verstehen, was gerade passiert.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG