0
Die Startseite des Corona-Shooter - Schlichtheit besticht. - © Screenshot NW.de/ Quelle: Schulzek & Beck GbR
Die Startseite des Corona-Shooter - Schlichtheit besticht. | © Screenshot NW.de/ Quelle: Schulzek & Beck GbR

Männer, die auf Viren schießen Corona-Shooter: Frustabbau in herrlichem Retro-Design

Zwei Gastwirte aus Friedberg schufen im Lockdown ein Videospiel. Der Shooter im 80er-Jahre-Look besticht durch seine Schlichtheit und könnte ein Internet-Hit werden.

Gregor Winkler
23.02.2021 | Stand 24.02.2021, 10:55 Uhr

Friedberg. Die Objekte wirken grobpixelig, die Grafik läuft stur von oben nach unten, der Sound ist eindimensional. Alles ist wunderbar „retro". Man muss wohl bereits jenseits der 40 Jahre alt sein, um dieses Computerspiel auf Anhieb herrlich zu finden. Kein Wunder, dass die Erfinder auch im fortgeschrittenen Gamer-Alter sind. Jörg Schulzek und Sebastian Beck haben mitten im Lockdown den „Corona-Shooter" erdacht. Der könnte zu einem echten Internet-Hit werden.

Empfohlene Artikel