0
Goethes Wohnhaus in Weimar - © Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa
Das Wohnhaus von Johann Wolfgang von Goethe am Frauenplan in Weimar. | © Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa

Am Frauenplan Das Goethe-Haus in Weimar wird saniert

17.02.2021 | Stand 17.02.2021, 15:08 Uhr

Weimar - Bis zu seinem Tod 1832 lebte und arbeitete Johann Wolfgang von Goethe in einem Haus am Frauenplan in der Weimarer Innenstadt. Ab 2026 soll das zum Unesco-Welterbe zählende Gebäude mit originalen Einrichtungs- und Sammlungsgegenständen saniert werden.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG