0
Diekmanns musikalische Schatzsuche - © Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa
Kai Diekmann, ehemaliger Chefredakteur der «Bild»-Zeitung, blättert in seiner Villa auf Usedom in einem Poesiealbum, das einst der Schwester des Künstlers Engelbert Humperdinck (1854-1921) gehörte. | © Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa

Eine kleine Sensation Kai Diekmanns musikalische Schatzsuche

07.02.2021 | Stand 07.02.2021, 13:36 Uhr

Heringsdorf - Den Blick aus Kai Diekmanns Villa auf Usedom kennen viele von den Fotos, die der ehemalige «Bild»-Chefredakteur regelmäßig im Internet teilt: Baumwipfel, dahinter der Strand und die Ostsee, die in weiter Ferne den Himmel trifft.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG