0
Ryan Coogler - © Foto: Willy Sanjuan/Invision/AP/dpa
Filmemacher Ryan Coogler 2018 während einer Presse-Veranstaltung zum Film «Black Panther». | © Foto: Willy Sanjuan/Invision/AP/dpa

Fiktiver afrikanischer Staat «Black Panther»-Regisseur plant Wakanda-TV-Serie

02.02.2021 | Stand 02.02.2021, 02:54 Uhr

Los Angeles - Nach seinem «Black Panther»-Erfolg soll US-Regisseur Ryan Coogler (34) nun die Science-Fiction-Welt des fiktiven afrikanischen Staates Wakanda auf den Bildschirm bringen. Der Disney-Konzern gab einen fünfjährigen Fernseh-Deal mit Coogler und dessen Produktionsfirma bekannt.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG