0
Black Lives Matter - © Foto: Ringo Chiu/ZUMA Wire/dpa
Eine «Black Lives Matter»-Demonstration in Los Angeles. | © Foto: Ringo Chiu/ZUMA Wire/dpa

Power 100 Black Lives Matter krempelt den Kunstbetrieb um

03.12.2020 | Stand 03.12.2020, 12:38 Uhr

London - Erstmals steht eine Menschenrechtsbewegung auf Platz eins des globalen Kunstrankings «Power 100». Die internationale Bewegung Black Lives Matter führt im Corona-Jahr die vom britischen Kunstmagazin «ArtReview» veröffentlichte Liste der einflussreichsten Persönlichkeiten und Bewegungen der aktuellen Kunst an.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG