0
Im Augsburger Dom - © Foto: Stefan Puchner/dpa
Mit einem 24 Stunden dauernden Konzert wollen Musiker auf die Probleme der Künstler während der Corona-Pandemie hinweisen. | © Foto: Stefan Puchner/dpa

Künstler in Corona-Not 24-Stunden-Konzert in Augsburger Dom

21.11.2020 | Stand 21.11.2020, 11:00 Uhr

Augsburg - Mit einem 24 Stunden dauernden Konzert im Augsburger Dom wollen Musiker auf die Nöte der Künstler durch die Corona-Pandemie hinweisen. Die Veranstaltung in der Kathedrale ist als eintägige Andacht konzipiert, an der auch Gottesdienstbesucher teilnehmen können.

Empfohlene Artikel

realisiert durch evolver group