0
MTV Europe Music Awards - BTS - © Foto: MTV/PA Media/dpa
Die Jungs von BTS, die bei den MTV Europe Music Awards die meisten Preise einheimsen konnten. | © Foto: MTV/PA Media/dpa

Vier Trophäen Boygroup BTS räumt bei MTV Europe Music Awards ab

09.11.2020 | Stand 09.11.2020, 11:38 Uhr |

Budapest - Die südkoreanische Boygroup BTS hat bei den MTV Europe Music Awards die meisten Preise gewonnen. Die K-Pop-Band erhielt am Sonntagabend vier Trophäen - darunter auch in der Kategorie «Bester Song» für ihr englischsprachiges Discopop-Stück «Dynamite», mit dem sie im September als erste südkoreanische Musikgruppe Platz 1 der US-Single-Charts erreicht hatte.

Mehr zum Thema

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG