Bestätigung: US-Schauspielerin Naya Rivera tot in See gefunden

Unter tragischen Bedingungen soll die Darstellerin ertrunken sein. Bei einem Badeunfall soll sie noch genug Kraft gehabt haben, ihren Sohn zu retten. Für sich selbst reichte sie wohl nicht mehr.

Los Angeles (AFP). Die aus der Musical-Fernsehserie "Glee" bekannte US-Schauspielerin Naya Rivera ist tot: Ihr Leichnam wurde nach sechstägiger Suche in einem See in Kalifornien gefunden. "Wir sind sicher, dass der gefundene Leichnam der von Naya Rivera ist," sagte am Montag der Polizeichef des Verwaltungsbezirks Ventura, Bill Ayub.