0

Künstliche Intelligenz K.I. soll Beethovens «Unvollendete» vollenden

08.12.2019 | Stand 08.12.2019, 13:50 Uhr
Ludwig van Beethoven - © Foto: dpa
Ludwig van Beethoven auf einer zeitgenössischen Darstellung. | © Foto: dpa

Bonn/Frankfurt - Mit Hilfe künstlicher Intelligenz soll Ludwig van Beethovens unvollendete 10. Sinfonie vollendet werden. Ein internationales Team aus Musikwissenschaftlern und Komponisten, dem Pianisten Robert Levin und Computer-Experten arbeite an dem Projekt, berichtet die «Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung» (FAS).

realisiert durch evolver group