0

Schauspieler Michael C. Hall heiratet am Schalttag

01.03.2016 | Stand 01.03.2016, 15:56 Uhr
Michael C. Hall - © Foto: Mike Nelson
Schauspieler Michael C. Hall hat wieder Ja gesagt. | © Foto: Mike Nelson

New York - US-Schauspieler Michael C. Hall (45, «Dexter») ist wieder ein verheirateter Mann. Am Montag gab er im New Yorker Rathaus seiner Freundin Morgan Macgregor das Ja-Wort, wie US-Medien unter Berufung auf seinen Sprecher berichteten.

Erstmals öffentlich gezeigt hatten sich der Golden-Globe-Preisträger und die Autorin bei der Emmy-Gala 2012. Hall war bereits zuvor zweimal verheiratet, mit seiner «Dexter»-Kollegin Jennifer Carpenter von 2008 bis 2012 und Schauspielerin Amy Spanger von 2002 bis 2007. Zur Auswahl des Hochzeitstermins wollte Halls Sprecher keine weitere Stellung nehmen. Ihren nächsten Hochzeitstag können die Frischvermählten wegen des Schalttages 29. Februar erst im Jahr 2020 feiern.

Links zum Thema
Bericht "People"
Bericht "Entertainment Tonight"
Hall in der Filmdatenbank IMDb

Kommentare

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

nw.de bietet Ihnen unter vielen Artikeln und Themen die Gelegenheit, Ihre Meinung abzugeben, mit anderen registrierten Nutzern zu diskutieren und sich zu streiten. nw.de ist jedoch kein Forum für Beleidigungen, Unterstellungen, Diskriminierungen und rassistische Bemerkungen. Deshalb schalten wir bei Artikeln über Prozesse, Straftaten, Demonstrationen von rechts- und linksradikalen Gruppen, Flüchtlinge usw. die Kommentarfunktion aus. Näheres dazu lesen Sie in unseren Nutzungsbedingungen für die Kommentarfunktion (Netiquette) und in dem Kommentar unseres Chefredakteurs Thomas Seim zur Meinungsfreiheit im Forum der NW.

Newsletter abonnieren

NW Newsletter - die wichtigsten News

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

© Zeitungsverlag Neue Westfälische GmbH & Co. KG