0
Ein Mann hält ein Smartphone in der Hand. - © Robert Günther/dpa-tmn/dpa
Ein Mann hält ein Smartphone in der Hand. | © Robert Günther/dpa-tmn/dpa

Extremismus Polizisten unter Beschuldigten bei Chat-Ermittlungen

07.11.2022 | Stand 08.11.2022, 14:42 Uhr

Antisemitische und rassistische Mitteilungen über Messenger-Dienste: Die Staatsanwaltschaft Koblenz ermittelt gegen mehr als 50 Beschuldigte wegen des Anfangsverdachts möglicherweise strafbarer Posts in Chatgruppen.

Mehr zum Thema