0
Ein Junge blickt im Flüchtlingslager Al-Hol im Nordostens Syriens aus einem Zelt. - © Str/Xinhua/dpa
Ein Junge blickt im Flüchtlingslager Al-Hol im Nordostens Syriens aus einem Zelt. | © Str/Xinhua/dpa

Bericht Katastrophale Zustände in syrischem Flüchtlingslager Al-Hol

07.11.2022 | Stand 07.11.2022, 15:40 Uhr

Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) hat die katastrophalen Zustände in dem berüchtigten syrischen Flüchtlingslager Al-Hol angeprangert. In einem Bericht kritisiert MSF unter anderem den fehlenden Schutz vor Gewalt, Gesetzlosigkeit und die humanitäre Situation der Zehntausenden Menschen in dem Camp.

Mehr zum Thema