0
Ein LKW entlädt Getreide in einem Getreidespeicher in dem Dorf. - © Efrem Lukatsky/AP/dpa
Ein LKW entlädt Getreide in einem Getreidespeicher in dem Dorf. | © Efrem Lukatsky/AP/dpa

Fragen und Antworten Kiew wirft Moskau neue Getreideblockade vor

Ulf Mauder
30.10.2022 | Stand 31.10.2022, 09:16 Uhr
Friedemann Kohler

Russland hat seine Drohungen wahr gemacht und das viel gelobte internationale Abkommen über den Export von ukrainischem Getreide - wichtig für den Kampf gegen den Hunger in vielen Ländern - gestoppt. Die Ukraine wirft Kremlchef Wladimir Putin deshalb ein «Spiel mit dem Hunger» vor.

Mehr zum Thema