0
Russische Rekruten gehen auf einem Bahnhof in Prudboi in der Region Wolgograd zum Zug. - © Uncredited/AP/dpa
Russische Rekruten gehen auf einem Bahnhof in Prudboi in der Region Wolgograd zum Zug. | © Uncredited/AP/dpa

Russische Invasion Ukraine: Russland trotz Teilmobilmachung ohne Erfolge

29.10.2022 | Stand 29.10.2022, 20:50 Uhr

Russland hat nach Darstellung der Ukraine im Krieg gegeneinander auch nach der Teilmobilmachung keine Fortschritte gemacht. Trotz eines Übergewichts bei den Waffen und weiterer Soldaten - einschließlich eingezogener Reservisten - sei der Feind nicht erfolgreich, sagte der Oberbefehlshaber der ukrainischen Streitkräfte, Waleryj Saluschnyj, am Samstag in Kiew. Das russische Verteidigungsministerium hatte zuvor mitgeteilt, die Teilmobilmachung von 300.000 Reservisten sei abgeschlossen.

Mehr zum Thema