0
Proteste in Teheran (Foto vom Montag, 19. September 2022). - © Uncredited/AP/dpa
Proteste in Teheran (Foto vom Montag, 19. September 2022). | © Uncredited/AP/dpa

Proteste Iran: Menschenmassen strömen zu Grab von Mahsa Amini

26.10.2022 | Stand 27.10.2022, 04:55 Uhr

40 Tage nach dem Tod der jungen iranischen Kurdin Mahsa Amini sind im Iran Menschenmassen auf die Straßen gegangen. In ihrer Heimatstadt strömten Menschen entlang einer Hauptstraße zum Grab, wie die Zeitung «Hammihan» berichtete. Im Iran wird nach dem Tod eines Familienmitglieds traditionell 40 Tage lang getrauert.

Mehr zum Thema