0
- © ---/Russian Defense Ministry Press Service/ AP/dpa
Test von russischen Interkontinentalraketen vom Atom-U-Boot K-551 Wladimir Monomach im Ochotskischen Meer. | © ---/Russian Defense Ministry Press Service/ AP/dpa

Ukraine-Krieg Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

01.10.2022 | Stand 02.10.2022, 05:16 Uhr

Einen Tag nach der russischen Annexion von Teilen der Ukraine hallen die Drohungen aus Moskau zum Einsatz von Atomwaffen nach. Verteidigungsministerin Christine Lambrecht (SPD) warnte vor einer Lähmung des Westens. Mychajlo Podoljak, ein Berater des ukrainischen Präsidentenbüros, hält es für vorstellbar, dass Russland tatsächlich Atomwaffen einsetzen könnte. Unterdessen verkündete die Ukraine weitere Erfolge der eigenen Offensive. Sie kesselte in der Stadt Lyman im Gebiet Donezk nach eigenen Angaben rund 5000 russische Soldaten ein. Das war zunächst nicht unabhängig zu überprüfen.

Mehr zum Thema