0
- © Roland Schlager/APA/dpa
Bedröppelte Mienen bei der ÖVP (im Bild: der Abgeordnete Franz Hörl): Die Konservativen verlieren in Tirol wohl zweistellig. | © Roland Schlager/APA/dpa

Österreich ÖVP stürzt auf historisches Tief bei Landtagswahl in Tirol

25.09.2022 | Stand 26.09.2022, 11:48 Uhr

In Österreich hat die konservative ÖVP bei der Landtagswahl in Tirol ein Debakel erlebt. Die Partei von Kanzler Karl Nehammer stürzte laut vorläufigem Endergebnis im Vergleich zur letzten Wahl 2018 um rund zehn Prozentpunkte auf ein historisches Tief von 34,7 Prozent. Ihr bisher schlechteste Ergebnis in Tirol lag bei 39,3 Prozent.

Mehr zum Thema