0
- © Håkon Mosvold Larsen//dpa
Ende Juni waren in Oslo zwei Menschen bei einem Angriff getötet worden. | © Håkon Mosvold Larsen//dpa

Terror Tödliche Schüsse in Oslo: Internationale Terrorfahndung

23.09.2022 | Stand 24.09.2022, 07:29 Uhr

Drei Monate nach tödlichen Schüssen kurz vor einer Pride-Parade in Oslo hat die norwegische Polizei einen möglicherweise beteiligten Mann zur internationalen Fahndung ausgeschrieben. Ihm werde im Zusammenhang mit der Ende Juni verübten Tat Beihilfe zu Terrorhandlungen vorgeworfen, gab die Osloer Polizei am Freitag bekannt.

Mehr zum Thema