0
- © Julia Nikhinson/AP/dpa
Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell spricht während einer Pressekonferenz im Hauptquartier der Vereinten Nationen. | © Julia Nikhinson/AP/dpa

Russische Invasion Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

22.09.2022 | Stand 23.09.2022, 05:26 Uhr

Die EU will mit weiteren Sanktionen auf die Teilmobilmachung Russlands im Ukraine-Krieg reagieren. «Es ist klar, dass Russland versucht, die Ukraine zu zerstören», sagte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell nach einem Sondertreffen der EU-Außenminister am Rande der UN-Generalversammlung in New York.

Mehr zum Thema