0
- © Mary Altaffer/AP/dpa
US-Präsident Joe Biden erhebt bei der 77. Sitzung der UN-Generalversammlung in New York erneut schwere Vorwürfe gegen Russland. | © Mary Altaffer/AP/dpa

UN-Rede Biden: Russland will Existenzrecht der Ukraine auslöschen

21.09.2022 | Stand 21.09.2022, 20:11 Uhr

US-Präsident Joe Biden hat Russland vorgeworfen, das Existenzrecht der Ukraine vernichten zu wollen. «In diesem Krieg geht es schlicht und einfach darum, das Existenzrecht der Ukraine als Staat auszulöschen. Und das Recht der Ukraine, als Volk zu existieren», sagte Biden in seiner Rede bei der Generaldebatte der UN-Vollversammlung in New York. «Wer auch immer Sie sind, wo auch immer Sie leben, was auch immer Sie glauben, das sollte Ihnen das Blut in den Adern gefrieren lassen.»

Mehr zum Thema