0
- © Michael Kappeler/dpa
Bundeskanzler Olaf Scholz kommt am John F. Kennedy International Flughafen in New York an. | © Michael Kappeler/dpa

Bundeskanzler Scholz erstmals in New York: UN-Rede und Erdogan-Treffen

20.09.2022 | Stand 21.09.2022, 03:25 Uhr

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) ist zu einem dreitägigen Besuch in New York eingetroffen, in dessen Mittelpunkt eine Rede vor der UN-Vollversammlung stehen wird. Außerdem will er an einem Gipfeltreffen zur Ernährungssicherheit teilnehmen und mehrere bilaterale Gespräche führen, unter anderen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan.

Mehr zum Thema