0
- © Annegret Hilse/Reuters/Pool/dpa
Die Holocaust-Überlebende Schoschana Trister (l) ist mit Israels Ministerpräsident Jair Lapid nach Berlin gereist. | © Annegret Hilse/Reuters/Pool/dpa

Holocaust Zeitzeugen: Holocaust-Überlebende mit Lapid in Berlin

12.09.2022 | Stand 13.09.2022, 06:01 Uhr

Es ist ein Kampf gegen die Zeit: Menschen wie Schoschana Trister, die den Holocaust überlebt haben und davon erzählen können, gibt es immer weniger. Mit Israels Ministerpräsident Jair Lapid sind die 87-Jährige und weitere Zeitzeugen nun nach Berlin gekommen. «Das ist ihr Sieg, meiner als Sohn eines Holocaust-Überlebenden und unserer als Volk und Nation. Wir werden niemals vergessen», sagte Lapid, nachdem sie am Sonntagabend am Flughafen von einer deutschen Militär-Ehrengarde begrüßt wurden.

Mehr zum Thema