0
- © Lisa Leutner/AP/dpa
IAEO-Generaldirektor Rafael Mariano Grossi spricht bei einer Pressekonferenz im März über die Situation im Kernkraftwerk Saporischschja in der Ukraine. | © Lisa Leutner/AP/dpa

Saporischschja Ukrainische Akw: Schwer kalkulierbare Risiken im Krieg

Von Andreas Stein, Hannah Wagner und Albert Otti, dpa

08.08.2022 | Stand 09.08.2022, 08:11 Uhr

Die Kampfhandlungen um das ukrainische Atomkraftwerk Saporischschja lassen international Alarmglocken schrillen. Obwohl im größten Akw Europas keine Radioaktivität freigesetzt worden ist, sieht der Chef der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA), Rafael Grossi, die «sehr reale Gefahr einer nuklearen Katastrophe» im Kriegsgebiet.

Mehr zum Thema