0
- © Helmut Fohringer/APA/dpa
In einer Zeit, in der online viele sensible Daten verfügbar sind - ob von Privatpersonen oder Staaten, ist das Aufrechterhalten der Sicherheit umso wichtiger. | © Helmut Fohringer/APA/dpa

Kriminalität Faeser zu Cyberangriffen: Wir hatten bisher «viel Glück»

08.08.2022 | Stand 08.08.2022, 19:44 Uhr

Die Gefahr von Cyberangriffen hat seit der russischen Invasion in der Ukraine nach den Worten von Bundesinnenministerin Nancy Faeser (SPD) stark zugenommen. Es würden permanent Schwachstellen in Deutschland abgescannt, sagte Faeser am Montag bei einem Besuch im Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) in Bonn.

Mehr zum Thema